FAQ & Wissen

BESTELLUNG

Bestellung & Lieferung

Wann bekomme ich eine Bestellbestätigung?
Wenn du deine Bestellung abgeschlossen hast bekommst du eine automatische Bestätigung per Email zugeschickt.
Wie kann ich meine Bestellung stornieren?
Wenn deine Bestellung noch nicht für den Versand vorbereitet wurde können wir deine Bestellung stornieren.

Zum Kontaktformular
Wo ist mein Paket?
Wenn wir deine Bestellung versendet haben, bekommst du eine Bestätigungsemail mit deiner GLS-Trackingnummer. Mit einem Klick kannst du ganz einfach nachverfolgen wo sich dein Paket befindet.
*Feldpost-Sendungen sind nicht möglich!

  Solltest du keine Email erhalten, schau doch noch einmal in deinem Spamordner nach.
Wie lange dauert die Lieferung?
Bestellungen, die am selben Tag bis 11 Uhr eingehen werden, noch am selben Tag bearbeitet und verschickt. Ansonsten erfolgt der Versand am nächsten Werktag. Die Dauer der Lieferung ist für jedes Land unterschiedlich.

Hier findest du heraus wie lange dein Paket zu dir nach Hause braucht:

Versanddauer checken!

*Wir bieten keine Expresslieferung an!
Wie kann ich einen Artikel Vorbestellen oder Reservieren?
Bei Artikeln die nicht verfügbar sind, ist leider keine Reservierung oder Vorbestellung möglich.
Wie viel kostet der Versand?

Unsere Versandkostentabelle

Belgien 9,50 €
Bulgarien 9,50 €
Dänemark 9,50 €
Deutschland 0 €
Estland 9,50 €
Finnland 9,50 €
Frankreich 0 €
Griechenland 30 €
Irland 9,50 €
Italien 9,50 €
Kroatien 9,50 €
Lettland 9,50 €
Litauen 9,50 €
Luxemburg 9,50 €
Schweiz 0 € inkl. Zoll
Niederlande 9,50 €
Österreich 0 €
Polen 9,50 €
Portugal 9,50 €
Rumänien 9,50 €
Schweden 9,50 €
Slowakei 9,50 €
Slowenien 9,50 €
Spanien 9,50 €
Tschechische Republik 9,50 €
Ungarn 9,50 €
Großbritannien 0 €
Fürstentum Liechtenstein 0 € inkl. Zoll

*Schweiz frei Haus, verzollt, versteuert
Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?


*Lieferung auf Rechnung nicht möglich!
Wie löse ich Gutscheincodes ein?
Ein Gutscheincode kann ab einem Warenwert von 100€ eingelöst werden und sollte noch vor Bestellabschluss von dir in das Feld Gutscheincode einlösen eingetragen werden.

*Das Einlösen von Gutscheinen ist im Nachhinein nicht mehr möglich!
Wie bekomme ich einen Behördenrabatt?
Behördenangehörige erhalten bei uns einen 10% Rabatt-Code für unseren Online-Shop, wenn eine gültige Kopie des Dienstausweises vor der Bestellung vorliegt.

Auf Bestellungen, die bereits bearbeitet oder geliefert wurden, können wir keinen Rabatt mehr gewähren.

Schicke eine Email mit einer Kopie deines gültigen Ausweises an webshop@carinthia.eu und erhalte deinen Gutscheincode. Wir bieten leider keine Feldpostlieferung an!

Rücksendung & Reklamation

Wie kann ich meinen Artikel zurücksenden oder umtauschen?
Du kannst Artikel innerhalb von 14-Tagen zurücksenden/umtauschen sofern die Ware neu, ungebraucht und in ihrem Originalzustand ist.

Bitte benutze dafür unser Rücksende-Formular und lege es in dein Paket, das du zu uns zurückschickst.
(Die entstehenden Kosten für den Rückversand werden vom Kunden getragen.)

Nach erhalt der Ware werden die Artikel überprüft, wenn die Rücksendung in Ordnung ist wird dir der Kaufbetrag über das bei der Bestellung verwendete Zahlungsmittel zurückerstattet.
Wie lange dauert die Kaufrückerstattung?
Der Kaufbetrag wird dir 2-3 Tage nach Wareneingang auf die bei der Bestellung angegeben Bezahlart zurückerstattet.
Was tun wenn der Artikel defekt oder beschädigt ist?
Bitte reiche eine Reklamation ein – füll das Formular genau aus und lade auch gleich ein paar Bilder hoch, damit wir deine Reklamation schnell überprüfen können.

 Bitte beachte: 
- Reparaturen können nur bei sauber gewaschenen Artikeln vorgenommen werden. 
- Eigenverschuldeten Beschädigungen wird kein Reparaturservice angeboten. 
- Daunenauffüllung ist nicht möglich!


Über den Status deiner Reparatur informieren wir dich laufend per E-Mail.

PRODUKTE

Infos zu unseren Produkten

Wie finde ich meine passende Größe?
Größentabelle Bekleidung

Die Größentabelle der Schlafsäcke findest du bei den Artikelinformationen des jeweiligen Schlafsackes. Wir empfehlen bis zu einer Körpergröße von 185cm die Größe M, und ab einer Körpergröße 185cm die Größe L.
Was ist G-Loft?
Die revolutionäre G-LOFT® Isolation wird allerhöchsten Ansprüchen gerecht. Als erstes Isoliermaterial kombiniert G-LOFT® die Vorzüge natürlicher Daunen mit der Unempfindlichkeit der Kunstfaser. Und zwar dauerhaft.

Mehr Informationen
Was ist CQ-Down?
Wir verwenden ausschließlich CARINTHIA CQ-DOWN™. Diese qualitativ hochwertige Enten- und Gänsedaune wird nach strengen Qualitäts- und Sorgfaltskriterien produziert und ausgewählt.

Mehr Informationen
Wo werden unsere CARINTHIA Produkte hergestellt?
Unsere Fertigung erfolgt zu 100 Prozent in Europa. Unsere Manufakturen befinden sich an unserem Firmensitz in Kärnten und in der Slowakei. Denn wir sind davon überzeugt, dass es nur hier möglich ist, höchste Herstellungsstandards einzuhalten, die höchste Produktqualität ermöglichen. Als Familienunternehmen genießen wir seit jeher die Freiheit, die Entwicklung unserer Firma langfristig sehen und planen zu können, anstatt auf Börsenkurse und Quartalszahlen schielen zu müssen. Und der Standort unserer Manufaktur ermöglicht uns die Flexibilität, wenn es darum geht, unsere Produkte weiter zu verbessern. Ständig forschen wir nach neuen Lösungen, die unseren Kunden mehr Komfort und Sicherheit bieten.

 
Ist mein Schlafsack koppelbar?
Aktuelle G-Loft Schlafsäcke sind innerhalb des gleichen Modells koppelbar. 
(G 90, G145, G180, G250, G 380, G 490x)
Wie verwende ich meinen Schlafsack richtig?

Um die Wärmeleistung deines Schlafsacks optimal zu nutzen solltest du folgende Punkte beachten:


- Verwendung der Richtigen Bekleidung im Schlafsack:
Optimaler weise trägst du im Schlafsack einen leichten Base-Layer oder Schlafanzug.
Je mehr Schichten du im Schlafsack trägst desto schneller kühlst du aus da ein Schlafsack keine Wärme erzeugt, er speichert und isoliert lediglich die vom Körper abgegeben Wärme.

- Verwendung einer guten Isomatte:
Wenn du in deinem Schlafsack ohne groß zu frieren übernachten willst, solltest du immer daran denken eine gute Isomatte zu verwenden denn durch das Gewicht des Körpers wird die Schicht zum Boden zusammengedrückt und verliert somit fast ihre ganze Isolation.

- Du solltest dich keinesfalls unterkühlt in den Schlafsack legen.
Am besten wärmst du dich vorher auf damit überhaupt Körperwärme zum Isolieren vorhanden ist

- Im Kopfbereich geht am meisten Wärme verloren, deswegen solltest du die vorhandene Kapuze immer vollständig zuziehen.
Ist mein Schlafsack PFC frei?
Dein Carinthia-Schlafsack ist nicht PFC frei, hier wird jedoch fleißig daran gearbeitet dies in Zukunft gänzlich zu vermeiden!
Warum habe ich Probleme meinen Reißverschluss zu schließen?
Carinthia verwendet hochwertige YKK-Zipper. Eine kurze Anleitung findet ihr hier.
Wie bekomme ich einen CARINTHIA Katalog?
Da unser Unternehmen sehr auf die Umwelt achtet, werden bei uns keine gedruckten Kataloge verschickt.

Hier geht´s zum Onlineshop
 
Was bedeuten die Temperaturangaben bei meinem Schlafsack wirklich?
Unsere Schlafsäcke werden in einem Geschlossenen System nach EN13537 in einem unabhängigen Institut geprüft. Dabei werden die Temperaturangaben ermittelt.

Beim Kauf eines Schlafsacks sollte immer die Komforttemperatur Comf. Limit. als Richtwert dienen.

Comf. F: Dieser Wert wird für eine “Standard-Frau” (25 Jahre, 60 kg, 1,60 m) errechnet, die gerade noch nicht friert.
Comf. Limit M: Dieser Wert wird für einen “Standard-Mann” (25 Jahre, 70 kg, 1,73 m) berechnet, der gerade noch nicht friert.
Extreme: Dieser Wert wird für eine “Standard-Frau” (25 Jahre, 60 kg, 1,60 m) unter starker Kältebelastung berechnet. Hier besteht erhöhtes Risiko der Unterkühlung.
Was ist ein Differenzialschnitt?
Optimale Konstruktion der Isolationsschichten. Außenmaß ist größer geschnitten, um dem Isolationsmaterial (G-LOFT & CQ-Down™) den notwendigen Platz zu geben, sein Volumen aufzubauen.
Was versteht man unter einem anatomisch geformten Fußteil?
Aufwendige, dreidimensionale Konstruktion im Fußbereich. Sie umschließt die Füße so, dass die Fußspitzen nicht das Isolationsmaterial komprimieren und verhindert dadurch Kältebrücken.
Was ist ein Wärmekragen?
Mit Isolationsmaterial gefüllter Kragen, der die Wärme im Bereich des Oberkörpers hält.

Produktpflege

Wie pflege ich CARINTHIA G-LOFT® Schlafsäcke und Bekleidung richtig?
 


Der Schlafsack sollte bei jeder Möglichkeit, spätesten aber nach jeder Tour gelüftet werden, denn die Feuchtigkeit, die der Körper über Nacht abgibt, mindert die Isolationskraft und sorgt auf Dauer für einen unangenehmen Geruch. Jedes Produkt braucht eine passende Pflege. Den Schlafsack sollte man nur dann waschen  wenn es wirklich notwendig ist, denn jede Füllung – ob Daune oder Synthetik – verliert mit jeder Wäsche an Loft und Funktion. Vor dem Waschvorgang alle Reißverschluss-Schieber bis zum Anschlag in die Zipper Garagen schieben und alle Druckknöpfe und Klettverschlüsse schließen.

Vorbeugende Pflege
Um häufiges Waschen zu vermeiden, empfehlen wir einen Liner zu verwenden. Die meisten unserer Schlafsäcke sind mit speziellen Befestigungsschlaufen für die Carinthia Liner ausgestattet. Hierbei steht die Hygiene im Vordergrund, da der Liner einfacher zu waschen ist. Einige unserer Liner dienen als zusätzliche Isolationsschicht.
Um unangenehme Gerüche zu vermeiden, ist es notwendig nach jedem Einsatz ein ausgiebiges Durchlüften der Schlafsäcke und Bekleidung in geöffnetem Zustand zu gewährleisten.
Um kleine Flecken zu behandeln, empfehlen wir den Außenstoff oder den Innenstoff LEICHT von der Isolationsschicht wegzuziehen, und die Flecken separat mit einem nassen Tuch und Spezialwaschmittel zu behandeln, bevor eine Komplettwäsche in Betracht gezogen wird. Dies ist vor allem an Kragen und Kopfteil ratsam, wo ständig Talgrückstände von der Haut bzw. den Haaren zurück bleiben. Eine professionelle Reinigung wird erst empfohlen, wenn Flecken und Schmutzrückstände überhand nehmen.

Waschen des G-LOFT® Schlafsacks
G-LOFT® ist zur einfacheren Pflege für Waschmaschinen und Trockner geeignet. In der Waschmaschine im Schonwaschgang waschen. Bei niedriger Temperatur im Trockner trocknen und sofort herausnehmen. Übermäßige Hitze vermeiden – nicht bleichen und nicht bügeln. Keinen Weichspüler verwenden.

Die schonendste Methode bleibt nach wie vor die Handwäsche. Mit reichlich warmen Wasser in der Badewanne mit Kunstfaserwaschmittel ausgiebig einweichen, leicht kneten und mehrmals gut ausspülen. Sie können  aber Ihren Schlafsack auch im Schonwaschgang in der Waschmaschine bei max. 30°C, mit einem milden Waschmittel (am besten Kunstfaserwaschmittel) waschen.

Voraussetzung hierfür ist eine Waschtrommel die mindestens 7kg fasst. Das Produkt immer nur einzeln waschen. Vor der Wäsche alle Verschlüsse schließen und alle Schnurzüge öffnen, Schlafsack auf links drehen. Man sollte die Spülung mehrmals wiederholen um sicherzugehen, dass das Waschmittel komplett ausgespült wurde, bevor Sie ihn zum Trocknen an die frische Luft hängen. Schleudern nur bis maximal 500 Umdrehungen pro Minute. Vermeiden sie beim Trocknen die direkte Sonneneinstrahlung. Die Maschinentrocknung kann im schonendsten Trockenprogramm mit sehr geringer Wärmezufuhr durchgeführt werden, um die Isolationsfaser so wenig wie möglich zu strapazieren. Zwischendurch herausnehmen und aufschütteln. Besonders hier ist zu beachten , dass die Trommel mindestes 7kg fasst. Bei Schlafsäcken über 2 Kilo Trockengewicht, empfehlen wir einen großen Industrietrockner zu benutzen.
Wie wasche ich Daunenschlafsäcke und Daunenbekleidung?

Schlafsack bzw. Daunenjacke nur wenn unbedingt nötig waschen und stattdessen lieber über mehrere Tage an der frischen Luft durchlüften. Leichte Flecken sollten mit der Hand ausgewaschen werden um die Daune zu schonen.

Handwäsche:
Handwarmes Wasser und Daunen-Spezialwaschmittel in die Badewanne geben und das Daunenprodukt mehrere Stunden einweichen lassen. Mehrmals mit klarem Wasser spülen. Nicht auswringen, sondern nur ausdrücken.

Waschmaschine:
Als Waschmittel bietet sich ein spezielles Daunenwaschmittel an, es funktioniert jedoch auch mit normalem Waschmittel, dieses sollte jedoch kein Bleichmittel enthalten. Auf keinen Fall Weichspüler verwenden! Grundsätzlich kann man Daunenartikel selbst waschen. Voraussetzung ist jedoch eine Waschtrommel, die mindestens 7 kg fasst!
Vorsicht: Normale Haushaltswaschmaschinen haben meist nur ein Fassungsvermögen von 4kg!

Das Produkt immer nur einzeln und im Schongang bei 30°C waschen. Man sollte die Spülung mehrmals wiederholen um sicherzugehen, dass das Waschmittel sicher entfernt wurde. Schleudern nur bis maximal 500 Umdrehungen pro Minute.

Richtig trocknen, ohne Trockner
Das Daunenprodukt auf einen Wäscheständer in den Schatten legen. Alle paar Stunden die Daunenklumpen in den Kammern ausdrücken. Nach einigen Stunden werden die Klumpen kleiner, anschließend den Schlafsack bzw. die Daunenjacke immer wieder aufschütteln und drehen bis er/sie trocken ist. Dies dauert ca. 2 bis 3 Tage, je nach Volumen. Dass das Produkt vollständig trocken ist, erkennt man daran, dass keine Daunenklumpen mehr vorhanden sind.

Richtig trocken, mit Trockner
Den Daunenartikel einzeln in den Trockner legen und AUF DER NIEDRIGSTEN Wärmestufe (kalt) langsam trocknen. Auch hier gilt: Die Trommel muss ein Volumen von 7kg fassen. Keine Tennisbälle in den Trockner geben. Zwischendurch herausnehmen und aufschütteln. Zum Schluss noch mindestens 24 Stunden an der Luft hängen lassen und zwischendurch immer wieder aufschütteln.
Wie bewahre ich meine Schlafsäcke richtig auf?

Schlafsäcke (Daunenjacke natürlich auch!) wenn möglich offen und hängend, oder mit offenen Reißverschlüssen im Storage Sack lagern. Zur Aufbewahrung braucht die Füllung genügend Platz, um sich ausdehnen und erholen zu können. Den Schlafsack deshalb lose zusammengelegt oder locker eingerollt im Storage Sack lagern. Den Packsack ausschließlich für den Transport nutzen! Dabei ist es wichtig, den Schlafsack nicht zu rollen, sondern vom Fußende her mit offenem Reißverschluss in den Packsack zu stopfen. Einrollen belastet die Füllung immer an den gleichen Stellen und die Konstruktion kann Schaden nehmen.
Was versteht man unter CARINTHIA Lodenprodukte?

Um unseren hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden, beziehen wir das hochwertige Loden-Außenmaterial aus Tirol. Tiroler Loden besteht zum Großteil aus Schafwolle, die Dank ihrer natürlichen Struktur optimal warm und trocken hält. Als Isolationsmaterial verwenden wir das bei uns am Firmensitz in Seeboden entwickelte und hergestellte G-LOFT®. Um die Isolationskraft dauerhaft zu erhalten, müssen Lodenprodukte sorgfältig gereinigt und aufbewahrt werden. Vermeiden Sie eine Aufbewahrung in komprimiertem Zustand. Stattdessen sollten Sie Lodenprodukte nach jeder Verwendung gründlich lüften und offen hängend aufbewahren, um Gerüche zu neutralisieren und den Loden zu trocknen.

Um die Farbe wieder aufzufrischen und Gerüche zu binden, kann man den Außenstoff mit einer Kleiderbürste (befeuchtet mit etwas Essigwasser) von oben nach unten ausbürsten. Hartnäckige Flecken entfernt man durch leichtes Abtupfen mit einem feuchten Tuch und Kernseife.

Bei stärkerer Verschmutzung empfehlen wir eine professionelle Reinigung bei einem Fachmann. Produkte mit Loden als Außenstoff dürfen NICHT gewaschen werden. Die meisten Ansitzprodukte beinhalten ein abnehmbares Fußteil aus einem wasser- und schmutzabweisenden Stoff. Dieser kann problemlos in der Waschmaschine bei 40 Grad gewaschen werden.
Welche Produkte verwende ich zur Imprägnierung meiner Bekleidung/Ausrüstung?
Hierfür empfehlen wir unseren Kunden oft:

IMPRA WASH von Heysports (eine einwaschbare Imprägnierung für Mikrofaser + Goretex) 
NIKWAX (Reinigungs-, Pflege- und Imprägniermittel für Funktionsbekleidung und Outdoorausrüstung) 

SERVICE

Kundenkonto

Wie kann ich ein Kundenkonto erstellen?
Registriere dich unter "Anmelden". Du erhältst im Folgenden eine E-Mail von uns mit einem Bestätigungslink, mit dem Klick auf diesen Link schließt du deine Registrierung für ein Carinthia Kundenkonto ab.
Was passiert, wenn ich die Bestätigungs-E-Mail nicht erhalte?
Solltest du keine E-Mail mit einem Bestätigungslink erhalten, überprüfe bitte zunächst deinen Spam-Ordner. Solltest du auch dort keine E-Mail erreicht haben, kontaktiere bitte unseren Kundenservice.
Wie kann ich mein Passwort ändern?
Um dein Passwort schnell und einfach neu zu vergeben klicke einfach auf Passwort ändern.

Passwort ändern
Wie kann ich mein Kundenkonto löschen?
Du kannst dein Kundenkonto jederzeit unter "Meine Daten" löschen.

Kundenservice

Wann kann ich das CARINTHIA-Team erreichen?
Du erreichst uns von
Montag – Freitag           08.00 Uhr – 12.00 Uhr
                                        13.00 Uhr – 17.00 Uhr
Gibt es auch einen stationären CARINTHIA-Shop?
Du kannst uns gerne auch in unserem Shop in Seeboden besuchen.

Seebacherstraße 11-13
A-9871 Seeboden

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
09.00 – 17.00 Uhr