Datenschutzerklärung

 
Der Schutz und die Sicherheit von personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertraut haben, hat bei uns hohe Priorität, daher verarbeiten wir Ihre Daten vertraulich und ausschließlich auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie, welche Daten von Ihnen auf unseren Websites erhoben werden und welche dieser Daten wir auf welche Art und für welchen Zweck verarbeiten und nutzen. Ferner werden Sie in dieser Datenschutzerklärung auch über die Ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über die unten genannten Kontaktdaten an uns.

Verantwortliche Stelle
Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie dem Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 ist die:

Goldeck Textil GmbH
Seebacherstraße 11-13
9871 Seeboden
Austria

Erreichbar für Sie unter nachfolgend genannten Kontaktdaten:

Telefon: +43 (0) 4762 5101 -0
E-Mail: office@goldecktextil.com

Bedenken Sie, dass die Datenübertragbarkeit im Internet (zB E-Mail-Kommunikation) grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

TLS-Verschlüsselung mit https
Wir verwenden „https“ um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schlosssymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas „https“ als Teil unserer Internetadresse.

Zugriffsdaten/Log-Dateien
Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Dennoch werden bei jedem Zugriff auf unsere Website, so wie auch jetzt gerade, Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert (diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden).

Folgende Daten werden so protokolliert:
  • Besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs
  • Verweildauer
  • Die übertragene Datenmenge
  • Herkunfts-URL (die Website, durch die sie zu uns gelangt sind)
  • Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers
  • Verwendete IP-Adresse
  • Verwendetes Betriebssystem
Die Erhebung dieser Daten dient lediglich zu statistischen Auswertungen, zur Verbesserung der Website, Fehler zu finden und zu beheben und die Serverkapazitäten zu steuern. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies
Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Websites, wir weisen jedoch darauf hin, dass die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann, wenn Sie es uns nicht erlauben Cookies zu setzen.

Cookies sind kleine Textdateien, welche mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Dabei unterscheidet man zwei verschiedene Arten von Cookies, Session-Cookies, die sich beim Schließen des Browsers wieder löschen, und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum (Lebensdauer ein Monat bis zehn Jahre) auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit unserer Website, so ermöglichen sie es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Das Setzen von Cookies können Sie generell verhindern, indem Sie über Ihre Browser-Einstellungsoptionen Cookies deaktivieren. Dort können sie auch bereits abgelegte Cookies löschen.

Web-Analyse/ Google Analytics
Um unser Angebot zu optimieren, nutzten wir Dienstleistungen von Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, California 94043, USA). Google Analytics verwendet Cookies, um Informationen über das Nutzerverhalten der Besucher unserer Website auszuwerten und Berichte zu erstellen, damit wir uns ein besseres Bild von unseren Nutzern machen können. Diese Berichte enthalten Angaben zu Alter, Geschlecht und Interessen, diese Daten können jedoch nicht einzelnen Personen zugeordnet werden. Diese Daten werden an einem Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber da unsere Website die Google Analytics IP-Anonymisierung implementiert hat, umgehend pseudonymisiert (d.h. durch das Löschen der letzten 8 Bit entfällt der Personenbezug). Diese Daten werden nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Nutzung der Aktivitäten und Informationen Ihres Google Kontos unter „Einstellungen für Werbung“ auf https://adssettings.google.com/authenticated per Checkbox beenden.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Artikels 6 der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne des berechtigten Interesses ist die Verbesserung unseres Angebots und unseres Webauftritts.

Zwischen Google und uns wurde ein Direktkundenvertrag abgeschlossen, indem wir den „Zusatz zur Datenverarbeitung“ in Google Analytics akzeptiert haben.

Mehr über den Zusatz zur Datenverarbeitung finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch Google Analytics: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft verhindern, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin

Die Datenschutzerklärung von Google können Sie hier einsehen: http://www.google.com/privacy/ads/

Mehr Informationen zur IP-Anonymisierung finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de

Mehr über die Werbefunktion erfahren Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3450482?hl=de_AT&utm_id=ad

Retargeting
Wir nutzen die während Ihres Besuches gesammelten Daten auch, um Ihnen sogenannte Bannerwerbung anzuzeigen. Dabei wird Internetnutzern, die sich bereits für unseren Shop bzw. unsere Produkte interessiert haben, auf anderen Webseiten Werbung über angesehene Produkte oder Produkte, welche den angesehenen Produkten ähnlich sind, angezeigt. Wir nutzen dies, um das Internetangebot für Sie interessant zu gestalten. Denn wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für Sie attraktiver ist als Werbung ohne persönlichen Bezug. Grundlage dafür ist das Setzen von Cookies und der Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens (es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher).

Third-Party-Cookies
Zusätzlich bedienen wir uns einiger Werbepartner, die uns dabei helfen, das Internetangebot und unsere Webseiten für Sie interessanter zu gestalten. Dabei werden beim Besuch unserer Webseite auch Cookies von diesen Unternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert. Diese Cookies haben eine Lebensdauer von 14 Tagen bis zu 10 Jahren und löschen sich nach dieser Zeit von alleine und enthalten nur pseudonyme meist sogar anonyme Daten. Hierbei handelt es sich zB um Daten darüber, welche Produkte Sie sich im Webshop angesehen oder nach welchen Produkten Sie dort gesucht haben, ob sie etwas gekauft haben oder auch über die Website hinaus, welche Seiten Sie zuvor besucht haben und für welche Produkte Sie sich interessiert haben.

Verwendung von Social Plugins
Auf einigen unserer Websites können Social Plugins („Plugins“) eingebunden sein, erkennbar an den entsprechenden Logos.

Folgende Dienste werden verwendet:

Facebook
Instagram
Twitter
Google+
  • (wird betrieben von der Google Inc.)
Vimeo
  • (wird betrieben von der Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA)
  • Datenschutzbestimmungen von Vimeo: https://vimeo.com/privacy
Pinterest
StumbleUpon
Tumblr:
  • (wird betrieben von der Tumblr Inc., 770 Broadway, Ground Floor, New York, New York 10003, USA)
  • Datenschutzbestimmungen von Tumblr: https://www.tumblr.com/privacy/de
Pocket:
  • (wird betrieben von der Read It Later Inc., 233 Sansome, Suite 1200, San Francisco, California 94104, USA)
  • Datenschutzbestimmungen von pocket: https://getpocket.com/privacy
Um eine unbewusste und ungewollte Erfassung und Übertragung von Informationen an diese Dienstbetreiber zu verhindern, setzen wir die sogenannte „2-Klick-Lösung“ ein. Das bedeutet, erst wenn Sie auf einen dieser Buttons klicken, stellt sich eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern dieser Dienstanbieter her. Diese erhalten dadurch Informationen, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Haben Sie ein Benutzerkonto bei dem jeweiligen Dienst und sind Sie dort eingeloggt, werden diese Daten mit Ihrem Konto verknüpft. Interagieren Sie mit den Plugins, zB den „Gefällt mir“- oder einen „Share“-Button betätigen, werden diese Informationen ebenfalls dem Konto zugeordnet.

Wollen Sie nicht, dass diese Daten zugeordnet werden, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei allen Diensten aus. Und wenn Sie nicht möchten, dass die genannten Unternehmen Daten über die Nutzung unserer Webseiten erheben, klicken Sie die Buttons bitte nicht an.

Wir als Websitebetreiber haben weder Einfluss darüber, welche Daten von diesen Diensten erfasst werden noch wie diese verwendet werden. Genauere Hinweise darüber entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Dienstanbieters.

Verwendung von Google Maps
Unsere Website verwendet Google Maps zur Darstellung vom Unternehmensstandort auf einer Karte. Google Maps wird von der Google Inc. betrieben. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung der Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google übertragen werden. Beim Aufrufen der Unterseite, in welche die Karte integriert ist, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf, dabei wird der Karteninhalt direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss über die Art und den Umfang der durch diese Weise von Google erhobenen Daten. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie hier: https://www.google.com/intl/de_DE/help/terms_maps.html

Verwendung von YouTube
Es kann sein, dass auf unseren Webseiten Videos unseres offiziellen YouTube-Kanals eingebunden sind. Ein Angebot der YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA).

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, verwenden wir bei der Einbindung den „erweiterten Datenschutzmodus“ von YouTube, dennoch baut Ihr Browser bereits bei Aufruf der Unterseite, in die das Video eingebunden ist, eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube auf. Durch den erweiterten Datenschutzmodus werden dabei jedoch noch keine Daten gespeichert, erst wenn Sie auf das Video klicken, wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Website von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie dabei in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, werden diese Daten Ihrem persönlichen Profil zugeordnet. Wollen Sie diese Zuordnung nicht, loggen Sie sich bitte vorher aus Ihrem Account aus.

Mehr Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben für die Zeit der Bearbeitung und Beantwortung ihrer Anfrage gespeichert. Ohne diesen Vorgang könnten wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten. Diese Daten werden ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben. Kommt jedoch keine Vertragsbeziehung zustande, werden diese Daten unverzüglich gelöscht.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können oder dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen (zB Name, Anschrift, Kontaktdaten). Verarbeiten ist jeder ausgeführte Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie zB das Erheben, die Speicherung, die Veränderung, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung und sogar das Löschen.

Folgende personenbezogenen Daten werden bei einem Einkauf über den Online-Shop von Ihnen verpflichtend erhoben und verarbeitet:
  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht
  • Rechnungsadresse
  • Lieferadresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse (dient nur zur Information über den Bearbeitungsverlauf Ihrer Bestellung)
Diese personenbezogenen Daten werden zum Zwecke des Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung (Verrechnung, Lieferung, Kundenservice) gespeichert, genutzt und weitergegeben. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten dient ausschließlich zu diesen Zwecken, eine Weitergabe erfolgt nur dann, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist, die Daten für ein rechtliches Verfahren benötigt werden oder wenn Sie eingewilligt haben. Beispielsweise erhalten Transport- bzw. Logistikunternehmen im Rahmen der Auftragsabwicklung für die Auslieferung der Ware die notwenigen Daten. Die so weitergegeben Daten dürfen von diesen Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Artikels 6 DSGVO (insbesondere Einwilligung und/oder Notwendigkeit der Vertragserfüllung).

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten und bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.

Newsletter-Abonnement
Wir bieten Ihnen einen Newsletter an, in welchem Sie über aktuelle Angebote und Neuheiten informiert werden. Möchten Sie diesen abonnieren, müssen Sie dazu eine E-Mail-Adresse bekannt geben. Ohne die Bekanntgabe dieser Daten ist die Übermittlung unseres Newsletters nicht möglich. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit wiedersprechen und den Newsletter abbestellen, indem Sie uns eine Mitteilung in Textform über die oben genannten Kontaktdaten zukommen lassen oder indem Sie am Ende des Newsletters auf den Abmelde-Link klicken. Ab diesen Zeitpunkt löschen wir alle Daten, die mit der Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden.

Für den Versand unseres Newsletters verwenden wir „MailChimp“, ein Newslettersystem des US-Anbieters Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet damit eine Garantie, das europäische Datenschutzniveau einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG).

Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/.

Postwerbung
Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und – soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben – Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie können jederzeit eine unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten. Es steht Ihnen zu Ihre personenbezogenen Daten einzusehen zu bestätigen, zu korrigieren, zu berichtigen, zu aktualisieren, zu ergänzen, zu anonymisieren, zu sperren, einzuschränken oder zu löschen.
Sofern Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bestehen oder Sie Ihre personenbezogenen Daten durch uns an ein weiteres Unternehmen oder eine weitere Person weitergeben lassen möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Ihnen werden durch unser Unternehmen in Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten sämtliche Rechte eingeräumt, auf die Sie nach geltendem Recht Anspruch haben. Sofern Sie glauben, eine Verletzung Ihrer Rechte oder ein gesetzeswidriger Umgang mit Ihren Daten liegt vor, können Sie binnen 1 Jahres eine Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde einbringen (Limburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at).

Datensicherheit
Um die gespeicherten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, setzt das Unternehmen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Um die technische Sicherheit entsprechend den technischen Fortschritts fortlaufend zu gewährleisten bzw. zu verbessern, wurde ein EDV-Dienstleistungsunternehmen beauftragt. Da dieses Unternehmen Zugriff auf personenbezogene Daten hätte, wurde eine Vereinbarung über eine Auftragsdatenverarbeitung nach Art 28 der DSGVO geschlossen, worin sich das Unternehmen zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet.

Änderungen dieser Datenschutzinformationen
Wir behalten uns vor, im Falle der Änderung von datenschutzrechtlichen Anforderungen, die Datenschutzerklärung nach Bedarf anzupassen. Die aktualisierte Datenschutzerklärung wird jeweils auf unserer Website veröffentlicht. Vorbehaltlich der geltenden Rechtsvorschriften treten sämtliche Änderungen in Kraft, sobald die aktualisierte Datenschutzerklärung veröffentlicht wird. Sofern wir bereits Daten von Ihnen erfasst haben und/oder einer gesetzlichen Informationspflicht unterliegen, werden Sie zusätzlich von uns über wesentliche Änderungen unserer Datenschutzerklärung informiert und um Ihre entsprechende Zustimmung ersucht.

Kontakt
Bei Fragen im Zusammenhang mit unserer Datenschutzerklärung oder sofern Sie Ihre in der Datenschutzerklärung angeführten Rechte in Anspruch nehmen wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender E-Mail-Adresse: office@goldecktextil.com

§ XX Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten
Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH [https://www.billpay.de/at/endkunden-at/] entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay und ggf. einen mit Billpay zusammen arbeitenden Factor einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay und ggf. an den mit Billpay zusammen arbeitenden Factor übermittelt.
Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen [https://www.billpay.de/at/datenschutz-at/] der Billpay GmbH zu entnehmen.
Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

Mehrfach Ausgezeichnet

Alpin TestsiegerLand der Berge Preis TippLand der Berge Top TippOutdoor KauftippTrail KauftippTrail Kauftipp